Fitness

Überzeuge dich selbst vom Campus Gesundheitszentrum. Entdecken Sie in unserem Fitnessstudio in Ziegelstein unsere Trainingsfläche mit modernstem Kraftzirkel, unseren Faszien Dehn Zirkel FIVE für ein perfektes Rückentraining, unseren Freihantelbereich, unsere modernen Herz-Kreislauf-Geräte für ein perfektes Ausdauertraining oder unser Kursangebot.

Physiotherapie

Ihr Arzt hat Ihnen eine physiotherapeutische Behandlung verordnet. Bitte vergleichen Sie die Therapie auf Ihrem Rezept mit unserem Physiotherapie-Angebot wie Krankengymnastik, Massage, Manuelle Therapie und vieles mehr.

Rehasport

Um bei uns am Rehasport in Nürnberg Mögeldorf oder Nürnberg Ziegelstein teilnehmen zu können benötigen Sie ein Rezept. Dieses Rezept auf dem Verordnungsformular 56 erhalten Sie ausschließlich von Ihrem Arzt
Diese Verordnung nehmen Sie dann mit und reichen diese bei Ihrer Krankenkasse ein.

Gesundheit

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt, und die richtige Ernährung bildet stets die Basis für einen gesunden Lebensstil. Wir vom Campus Gesundheitszentrum sind nicht nur Ihre Experten für Fitness und Physiotherapie, sondern kennen uns auch mit typgerechter Ernährung bestens aus.

For a better life

WILLKOMMEN IM CAMPUS GESUNDHEITSZENTRUM

IHR PARTNER IN NÜRNBERG FÜR FITNESS UND PHYSIOTHERAPIE

Liebe Kunden,

Es gibt mal wieder etwas Neues zu den Coronaregeln und Fitnessstudios.
Welche Corona-Öffnungs-Regeln gelten nun für Fitness in Nürnberg?

(vgl. https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/bundesweite-notbremse-1888982)

Die Bundeseinheitliche Notbremse ist da und hat uns in Ihren Fängen:

Was gilt jetzt für Freizeitsport in Bayern/Deutschland:
Die Notbremse tritt automatisch in Kraft, wenn die 7-Tage-Inzidenz (Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche) in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei Tagen hintereinander über 100 liegt. Die Regelungen müssen dann ab dem übernächsten Tag umgesetzt werden.
Dies haben wir ja bereits einige Wochen nun mit Werten von über 200. Was gilt aber jetzt derzeit?
Ein kontaktloser Sport im Freien ist nur alleine, zu zweit oder dem eigenen Haushalt erlaubt.

Die Bundeseinheitliche Notbremse ist nun am 23. April 2021 in Kraft getreten und vorerst bis 30. Juni 2021 befristet.

Diese Änderungen bringen nun wieder Unklarheiten mit sich. Darf man nun Outdoor-Fitness etwa anbieten oder gibt es andere Möglichkeiten.
Die Antwort ist jetzt ganz klar: Für die kontaktlose Ausübung von Individualsportarten wird in § 28b Ziff. 6 des Infektionsschutzgesetzes nicht zwischen Indoor- und Outdoor-Sport unterschieden.
Diese bedeutet, dass sobald die Notbremse greift, ein Gang ins Fitness- und Gesundheitsstudio nicht zulässig ist. Aufgrund einer Nachfrage bei der Landesregierung wurde mitgeteilt, dass eine kontaktlose Ausübung des Fitnesstrainings Indoor bei einer Inzidenz über 100 nicht zulässig ist.

Dies bedeutet also, nachdem Fitnessstudios unter § 28b Ziff. 3 explizit genannt und deren Öffnung untersagt wurde, dass hier bis auf weiteres mit keiner Öffnung des Freizeit- und Gesundheitssports zu rechnen ist.

Welche Perspektiven gibt es nun.
Das gesamte Konstrukt der Notbremse hängt an dem 7-Tage-Inzidenz Wert. Dieser bestimmt somit wann wir wieder öffnen dürfen.
Hierfür muss zuerst der 7-Tage-Inzidenz-Wert an fünf aufeinanderfolge WERKTAGEN unter 100 liegen. Sobald wir das geschafft haben kommt Schritt zwei. In Regionen mit stabiler Inzidenz unter 100 kann die bayrische Landesregierung dann mit eigenen Verordnungen über Einschränkungen oder Lockerungen entscheiden. Dies kann dann alles sein, von wir dürfen wieder trainieren mit Maske ohne Test bis hin zu wir dürfen erst öffnen wenn keine Gefahr mehr durch das Coronavirus besteht. Genaueres wissen wir aber erst, wenn es soweit ist, dass wir 5 Werktage in folge unter dem magischen Wert von 100 liegen.

Ich kann mich nur bei Euch bedanken, dass Ihr uns treu seid und wir gemeinsam die Zeit erwarten, dass wir uns auch wieder gemeinsam gesund und fit halten können. Bis dahin bleibt gesund und haltet durch.

Liebe Grüße
Thomas

CAMPUS: DIE GESCHICHTE

Seit 1985 ist das Campus Gesundheitszentrum bereits für Sie als Fitnessstudio in Nürnberg Mögeldorf tätig. Es war bereits zu Beginn des Fitness-Booms auf gesundheitsorientierte Fitness spezialisiert. Die Abteilung Fitness in der Laufamholzstraße 114 im Nürnberger Osten ist somit das älteste Fitnesscenter in Nürnberg. Durch viele Modernisierungen und Umbauten sieht man ihm sein Alter allerdings nicht an. Es werden seit jeher Fitness, Kurse, Wellness und Ernährungsberatung hier für Sie im 1. Obergeschoss angeboten.
Im Jahr 2001 kam dann unsere Physiotherapie in Nürnberg Laufamholz hinzu. In der Happurger Straße 62 eröffnete unsere erste Physiotherapie in Nürnberg Ost. Direkt an der S-Bahn Haltestelle Rehhof bieten unsere großartigen Physiotherapeuten ihr Können an, um Ihnen zu helfen.
Im Zuge der Erweiterung der Hauptfiliale in der Laufamholzstraße im Jahr 2009 wurde dann eine Physiotherapie in Nürnberg Mögeldorf mit eingerichtet. Somit kann nun in der Filiale nicht mehr nur allein Fitness, Kurse, Wellness und Ernährungsberatungen angeboten werden, sondern auch noch sämtliche physiotherapeutischen Leistungen.

Seit 2016 sind dann zwei weitere Filialen hinzugekommen. Somit kann das Campus Gesundheitszentrum nun auch Fitness und Physiotherapie in Nürnberg Ziegelstein und Physiotherapie in Erlangen Sieglitzhof anbieten.

Unser jahrelanges Fachwissen in Fitness und Physiotherapie kommt Ihnen nun zu Gute.

Aktion: Kostenloses Probetraining

Dein kostenloses Probetraining Lerne unsere Fitnessstudios kennen mit deinem kostenlosen Probetraining.Einfach Termin...

Unser Angebot

Unsere Filialen

Mögeldorf

Laufamholzstrasse 114
90482 Nürnberg

✆ 0911 – 54 60 56 1
@: info@campus-gesundheit.de

Laufamholz

Happurgerstrasse 62
90482 Nürnberg

✆ 0911 – 95 05 13 8
@: info@campus-gesundheit.de

Ziegelstein

Heroldsberger Weg 96-98
90411 Nürnberg

✆ 0911 – 59 75 80 73
ziegelstein@campus-gesundheit.de

ERLANGEN

Sieglitzhofer Straße 16 B
91054 Erlangen

✆ 09131 / 53 46 59
@: info@campus-gesundheit.de